Mama, greif zu!

Wer darf ein Baby nach der Geburt das erste Mal berühren?

Es sind oftmals die behandschuhten Hände der Geburtshelfer, die das Neugeborene in Empfang nehmen und nicht selten wird das Kind abgewischt und mit einer Unterlage der Mutter auf den Bauch gelegt.

ABER, dieser erste heilige Moment gehört der Mama allein!

Lass Dich nicht hinlegen, damit die Geburtshelfer besser rankommen. Stell sicher, dass Du in einer Gebärposition bist, in der Du Dein Kind selbst in Empfang nehmen kannst.

Also Mama, greif zu!

Du wirst nie wieder in die Lage kommen, etwas Schöneres zu riechen und zu berühren, als Dein frisch geborenes Kind!

©Zitat: Dagmar Rehak, Gestaltung: Jobina Schenk
©Zitat: Dagmar Rehak, Gestaltung: Jobina Schenk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.